An Pfingstmontag hat das alljährliche Eltern-Kind Turnier stattgefunden. 53 Teilnehmer im Alter zwischen 5 und 60 Jahren haben in den Doppel und den Spielen ihr bestes gegeben.

Am Ende stand auch eine Siegerehrung auf dem Plan mit folgender Platzierung:

Kinder (bis 14 Jahre):
1. Platz: Ben Linges
2. Platz: Max Imbery
3. Platz: Annika Cremer
4. Platz: Lara Schiffer
"Doppel-Moppel": Philipp Robertz

Erwachsene:
1. Platz: Dana Linges
2. Platz: Anne Schmitz
3. Platz: Holger Schmitz
4. Platz: ALbrecht Bernstorff
"Doppel-Moppel": Sophia Rosenblatt

Alle Bilder des LK- und DTB-Ranglistenturnieres 2017:

An Fronleichnam hat ein kleines "Spaß-Turnier" stattgefunden, bei dem jeder mit jedem spielen konnte. Es wurden jede Menge Mixed-Doppel bei bestem Wetter gespielt.