Am 17.07. fand das erste Prosecco meets Kölsch Mixed-Turnier statt. Mit 44 Teilnehmern haben sich wiedermal sehr viele gemischte Spielstärken zusammen gefunden, um bei bestem Wetter ein paar gelbe Filzkugeln über die rote Asche zu schieben.

Gewinner der beiden verlosten Tennistaschen waren Joe Cremer und Carsten Splett.

Die meisten Punkte bei den Damen holte Lisa Cremer und bei den Herren führte Thomas Olbertz das Feld an.

"Dieses Jahr ist alles anders" - so lautete das Motto unserer 1. Herren bereits im letzten Jahr. Im Letzten Jahr hat es leider aber auch wieder nicht mit dem Aufstieg in die 2. Bezirksliga geklappt. Dieses Jahr sollte es nun doch endlich soweit sein. Am 11. Juli fand das diesjährige letzte Medenspiel der Sommersaison für die Herren statt. Hier konnten sie ihre Siegesserie dann komplettieren.

Mit den Ergebnissen der Spieltage 7:2, 8:1, 9:0 und 9:0 steigen die jungen Sandplatzwühler nun endlich in die 2. Bezirksliga auf. Dies wurde natürlich ausgiebig nach dem letzten Spiel gefeiert.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUM AUFSTIEG

Aufstieg H00 2021

Am 17.07. veranstalten wir ein Mixed-Turnier „Prosecco meets Kölsch“ mehr Infos siehe Bild. Wir würden uns freuen,

wenn viele mitmachen und wir anschließend gemütlich bei Jolanda & Antonio zusammen sitzen.

PmK 2021

Wir bekommen für die Eingangstüren eine neue Schließanlage und neue Schlüssel.

Austausch von vorhandenen Schlüsseln auf die "neuen" erfolgt am 04.06. zwischen 16 und 18 Uhr, sowie am Samstag, dem 05.06. zwischen 10 und 12 Uhr.

Der Austausch von einem alten auf einen neuen Schlüssel ist natürlich kostenfrei. Die Mitglieder, die noch keinen Schlüssel erworben haben, können dies dann für 5€ nachholen.

Wer es an den beiden Ausgabetagen nicht schafft, kann sich danach dann beim Clubwirt einen neuen Schlüssel ausgeben lassen.

Seit Montag, dem 31.05.2021 haben Antonion und Jolanda die Außengastronomie wieder öffnen können.

Seit Donnerstag, dem 03.06.2021 ist ein negatives Testergebnis, vollständiger Impfnachweis, bzw. Ein positiver Test (mind 28 Tage und max 6 Monate alt) aufgrund der aktuellen Inzidenzentwicklung nicht mehr erforderlich.

Zur Kontaktnachverfolgung gibt es einen QR-Code, der einen Besuch in der Gastronomie in der Corona-Warn-App einträgt.